Freitag, den 26.01.2018, 19:00 Uhr

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG SABINE MANDL

Ich freue mich sehr, dass Sabine Mandl ihre schönen Bilder im Apfelbaum ausstellt.


Mittwoch, den 14.02.2018, 09:30 Uhr

Stammtisch des Unternehmerinnen plus e.V.

Thema: Burnout-Prävention – Wege zurück zu mir
Referentin: Nicola Cordes, www.naturheilpraxis-lebensweise.de

Die Heilpraktikerin und Systemische Therapeutin Nicola Cordes erläutert in ihrem Vortrag zunächst die systemische Perspektive auf die so häufig drohenden Burnout-Erkrankungen. Spannend daran ist, dass es hierbei nicht nur um die Persönlichkeit der einzelnen Frau geht à la „weil Du so perfektionistisch bist, arbeitest Du zu viel….“. Vielmehr werfen wir einen Blick auf das gesamte LebensSystem der Frau – Familie, Arbeitsplatz, Gesellschaft und die Persönlichkeit – und je nach Frau finden sich hier ganz unterschiedliche Ressourcen, die vor Erschöpfung schützen und Gefährdungen, die zur Veränderung einladen. Im praktischen Teil geht es dann um naturheilkundliche Unterstützung bei Erschöpfungszuständen – mit Rezepten für Kraftpflanzen und homöopathischen Erschöpfungsmitteln.

Es wird um Anmeldung unter: info@unternehmerinnen-plus.de gebeten.

Die Kostenbeteiligung für Nichtmitfrauen des Unternehmerinnen plus e.V. beträgt 5,00 €.

————————————————————————————————————————–

Dienstag, den 20.02.2018, 19:00 Uhr

LE MARDI Á LA FRANCAISE

In Zusammenarbeit mit Cécile Rose und ihrem Akkordeonisten Valeriy Khoryshman wollen wir die „Mardis à la francaise“ etablieren. Cécile singt Chansons der 20er und 30er jahre, begleitet von Valeriy Khoryshman.(Foto Achim Kleuker)

Wir leisten den kulinarischen Beitrag mit einem Aperitif und einem Drei-Gänge-Menue.

Kosten: 25,- EUR pro Person.

Wir bitten um Reservierung!

 

—————————————————————————————————————————

Sonnabend, den 10.03.2018, 19:00 Uhr

AUFTRITT LUCA BURGIO

Viele von Ihnen werden sich an den wunderbaren Augustnachmittag vergangenen Jahres mit Luca Burgio erinnern. Jetzt kommt er wieder nach Berlin und gastiert im Apfelbaum. Wir freuen uns!

Luca Burgio ist ein sizilianischer Sing – und Songwriter. Seit 3 Jahren spielt er mit der Band La Maison Pigalle auf Sizilien und begeistert Land und Leute. Jetzt geht die Reise weiter und nachdem sie vorletztes Jahr ihr erstes Album „Vizi, Peccati e Debolezze“ produziert haben (New Model Label), wollen sie auch international das Publikum begeistern. Die Musik, dominiert von Gitarrenklängen im Manouche Stile und einem brillanten Akkordeon ist ein spannender Mix von Gypsyjazz und sizilianischem Folk, die einem ohne Zweifel, die Augen zu einer unbekannten Parallelwelt öffnen. Ihr Album hat es letztes Jahr unter die Top 50 Finalisten beim Tenco Preis in der Kategorie „Aufsteiger des Jahres“geschafft.

 

Wir empfehlen zu reservieren!

————————————————————————————————————————–

Sonnabend, den 24.03.2018, 19:00 Uhr

AUFTRITT VILOU

VILOU – Vio & Lou – sind von der Nordseeküste und sind dort bekannt mit ihrer TIDE-LOUNGE Musik. In Berlin präsentieren Sie ihre eigene Musik mit Elektro-Geige, Loops und Gesang, unterstützt von tonopols Cajóns und Percussion nicht das erste Mal. Denn die beiden haben nicht nur einen Koffer in Berlin: Sängerin Lou kommt ursprünglich aus dem Berliner Norden. Am 24.3.2018 präsentieren VILOU im Apfelbaum Pankow ihre neue CD “Halleluja” und viele andere Songs abwechslungsreich, entspannt und mehr als unterhaltsam.

Wir empfehlen zu reservieren!


Sonnabend, den 14.04.2018, 19:00 Uhr

Berliner Abend der besonderen Art

Wir bieten ein Drei-Gänge-Menue der Alt-Berliner Küche für
28,- EUR pro Person incl. Begrüßungsgetränk.

Die Chanteuse Margrit Straßburger und Andreas Florczak am Piano
begleiten den Abend musikalisch mit Berliner Chansons der verrückten 20er Jahre.

Wir bitten um Reservierung!


Freitag, den 27.04.2018, 19:00 Uhr

Auftritt der Band soalsojedenfalls

soalsojedenfalls“ aus Berlin – musikalische Fragen an das Leben
So! Also jedenfalls – kreischende Gitarren und wummerndes Bässe, sexy Backgroundsängerinnen und Pyrotechnik – all das gibt es hier nicht.
„soalsojedenfalls“ bietet Musik die melodiös, abwechslungsreich und einfach nur schön ist. Songtexte die kurzweilig, vergnüglich oder dramatisch sind.

Also jedenfalls merkwürdig. So!

Wir bitten um Reservierung!

___________________________________________________________________________________

PS: Sie wollen eine Veranstaltung bei uns organisieren? Hier finden Sie unser Buchungsformular!